Wir haben in Österreich selbst genug Probleme?

Stimmt – sehen wir auch so! Deshalb unterstützen wir, mit und durch unser Kollektiv, Menschen und Vereine die du sonst nicht kennen würdest. Und schon gar nicht auf der Mariahilferstraße triffst – aber bei uns im Café.

In Zeiten von linker und rechter Propaganda,
Lügen, Fake News und Politikern die unser
Land und unser Wasser verkaufen,
ist es Zeit wieder selbst zu denken,

zu be­urteilen, selbst zu handeln und zu verändern.

Nur auf der Couch sitzen und sudern bringt halt nichts.
Aber alleine irgendwas zu star­ten leider auch nicht.
Solches Engagement verpufft im medialen Trubel.
Wenn es denn überhaupt kommuniziert wird.

Energien, Marketing, Reichweite, Follower verknüpfen.
Das kann etwas verändern – Das kann Menschen erreichen.
Die, die bereits tun, die, die tun wollen aber nicht wissen wie & wo und die, denen nur noch die Hoffnung geblieben ist.

Und genau all diese Leute wollen wir hier verbin­den. Wasser, Mikroplastik, Klimawandel, Wirtschaft und Geo Politik sind ein Ge­samtes und nicht einzeln zu betrachten.

Nur zusammen kann man auch zusammenhän­gende Ursachen bekämpfen und Probleme lösen.

Deshalb arbeiten und verstehen wir uns als Kollektiv.
Als Open Source NGO.

Unser Anteil ist Wasser – Was machst du?

–> Details zu unseren Projekten

Du findest, dass einiges falsch läuft, weißt aber nicht was man dagegen tun kann?

Bring dich bei uns ein! Hier kannst du:

– Herausfinden, welche tollen Initiativen es schon gibt

– Mit unserem Kollektiv in Kontakt treten

– Eigene Kampagnen starten um Mittel für Projekte aufzustellen

– unsere Partnervereinen folgen und dich bei ihnen einbringen

– Dir Inspiration für ein eigenes Engagement holen

– Gleichgesinnte für die Umsetzung finden

– machen was man kann & einem Spaß macht und dadurch helfen

Nimm Kontakt mit uns auf und beantworte bitte folgende Fragen:

WER bist du?
Stelle dich einfach in ein paar Sätzen vor und lass uns wissen, was dir wichtig ist und warum.

WAS: Welches Problem willst du lösen? Welches Thema interessiert dich?
Erzähle davon, was dich bewegt und was genau du in der Welt verändern willst.

WIE kannst du helfen? Was kannst du tun um das Kollektiv zu unterstützen?
Beschreibe klar und einfach deine persönlichen Fähigkeiten, Ausbildungen, Arbeits- und Weiterbildungserfahrungen, sowie deine Hobbies

Du bekämpfst ein Problem in der Welt, dass du gerne lösen würdest oder kennst jemanden der es tut?

Super! Wir machen Wasser. Was machst du? Lass uns gemeinsam tun!

– hier findest du Gleichgesinnte

– kannst mit ähnlichen Initiativen deine Kräfte bündeln

– Andere zum Handeln inspirieren

– Unterstützer und helfende Hände finden

– fehlendes KnowHow kompensieren

– zusätzliche finanzielle Mittel aufstellen

Präsentiere dich mit deinem Engagement und lass uns gemeinsam Andere motivieren und inspirieren. Du bekommst die Möglichkeit im Bedarfsfall finanzielle Unterstützung durch das Kollektiv zu bekommen, (Wo)Manpower anzufragen und die DirtWater Räumlichkeiten für gemeinnützig, soziale Zwecke zu nutzen.

  • Definiere die jeweilige Kategorie: Wirtschaft/ Politik/ Verein
  • Schreibe eine kurze Vereins- oder Tätigkeitsbeschreibung von dir/euch (mit Links von HP,FB,Insta oä.)

WER bist du?
Stelle dich/euch in ein paar Sätzen vor, sag uns was dir/euch wichtig ist und warum.

WAS: Welches Problem willst du lösen oder womit beschäftigst du dich?
Erzähle davon, was dich bewegt und was genau du in der Welt verändern willst.

WIE willst du es lösen?
Beschreibe klar und einfach deinen Lösungsansatz bzw. was du bereits dagegen unternimmst.

Was würde dir abseits des Geldes helfen, damit du deine Mission erfüllen kannst?

Gibt es derzeit dringenden Finanzierungsbedarf expliziter Projekte?

BEI VEREINEN/ NGO´s: 1.Tragt ihr das Spendengütesigel/ Seit steuerlich absetzbar? (wenn nein, warum nicht). 2. Was ist der Statutengemäße Vereinszweck?

JETZT ÖSTERREICHTS

Du hast keine Zeit? Kein Problem!
Werde #jetztösterreichts-Spender!

 

Du willst, dass jemand die wirklichen Probleme anpackt
und nicht nur redet, sondern tut?

Gerade kleine unbekanntere Vereine brauchen Geld!
Finde Organisationen und Vereine:

– wo die Spende dort ankommt wo Sie gebraucht wird

– die kein Geld für große Werbungen haben und daher unbekannter sind

– im Regelfall ehremamtlich neben Ihrem Beruf/ Brot-Job arbeiten

– die wissen wo gerade Not am Mann ist

– die mit dem Herz und nicht der Geldbörse arbeiten

– keinen riesigen Administrationsaparat haben

Support your local Hero!
Es müssen nicht immer die großen Orgas sein, die eh in Geld schwimmen. Nein. Gerade wenn man möchte das man weiß wer dahinter steht und das die Spenden dort ankommen wo sie sollen ist eine bewusste Entscheidung gegen „groß & Kommerz“ wichtig und richtig.

Leiste deinen Beitrag, indem du den Aktivismus anderer belohnst und finanziell stützt. Denn ohne Spenden, keine Projekte. 

Und so einfach geht’s:

Schau dir unsere Partnerverein
und Macher im Kollektiv an.

Entweder du findest heraus welche Lösungen, Projekte und Vereine dich persönlich am meisten ansprechenund du unterstützenswert findest oder du überlässt uns die Freiheit zu entscheiden wo das Geld gerade am nötigsten gebraucht wird. Your hero, your choice. your united collective.

DAS DirtWater KOLLEKTIV

EVENTS

November, 2020

Dirtwater_Rubriken_Footer2
Dirtwater_Rubriken_Footer