DirtWater!?

Kein charmanter Name für ein Café. Stimmt. An dreckigem Wasser ist aber auch nichts charmant.

Deshalb fließen 100% unseres Gewinns in unsere Trinkwasserprojekte für sicheres, sauberes Wasser

Jedoch bekommt man bei uns kein dreckiges Wasser. Schließlich befinden wir uns ja in Österreich, wo frisches Wasser selbstverständlich ist. Was noch am ehesten an dreckiges Wasser erinnert, ist unser Kaffee – der schmeckt jedoch um Welten besser und wird dazu noch direkt & fair gehandelt. Third Wave Coffeestore. Und so.

Wir stehen für gelebte Nachhaltigkeit und Verantwortungsbewusstsein.
Nicht weil´s grad cool ist, sondern aus Überzeugung.

Café mit tieferem Sinn

Doch nicht nur unser Kaffee ist hervorragend, auch unser Essen ist sehr nice.
Frische, saisonale, regionale Lebensmittel vom Landwirt oder vom vertrauenswürdigen Produzenten in der Nähe, ziehen wir gekennzeichneter Bioqualität, die zig-fach in Plastik verpackt und vom anderen Ende der Welt stammt vor. Trotzdem ist für uns “Bio”, wann immer es möglich und sinnvoll ist, Standard und nicht “besonders”.

Was uns von den wenigen Gastros mit dem gleichen Anspruch auf Lebensmittelqualität unterscheidet ist, dass mit jedem konsumierten Kaffee,  Bier oder Essen dazu beigetragen wird, Menschen, die am Rande des Systems stehen, das Überleben zu sichern.

Wenn man das gut findet, kann man zusätzlich aktiv helfen.
Denn nur durch Spenden können wir unsere Wasserprojekte finanzieren.

Tafel und Food-Sharing!

Wem, wenn nicht uns, ist bewusst, dass nicht jeder Mensch so unbeschwert eine frisch gebrühte Tasse Café oder ein frisch gezapftes Bier genießen kann. 
Denn bei den Meisten scheitert es schon an der Lebensgrundlage – sauberem Trinkwasser.  
Aber auch in Österreich hat ein großer Teil der Bevölkerung nicht die Möglichkeit dazu.  
 
Um zu zeigen wie einfach es ist Dinge zu verändern und zu verbessern, gibt es einen Food-Sharing-Kühlschrank, wo Speisen und Lebensmittel vor der Mülltonne gerettet werden und an dem sich jeder bedienen kann (solange er sich an die Hausregeln hält). 
Außerdem gibt es unsere “Tafel” bei der man für andere Menschen ein Produkt aus unserer Karte vorweg bezahlen kann, sodass jemand anderes es dann kostenfrei bekommt.  
Ohne Umwege und Wenn & Aber.

Mittagsmenü | KW 42

Unser Mittagsmenü können Sie täglich
von 11:00 – 15:00 Uhr genießen.

Jeden Tag
Veganes Linsencurry | Altwiener Kartoffelsuppe vegetarisch

—————————————————

Dienstag, 27.10.2020

Gebackenes Surschnitzel mit Salat

—————————————————

Mittwoch, 28.10.2020

Geselchtes ripperl mit Kartoffelpüree

—————————————————

Donnerstag, 29.10.2020

Rinderbraten in Pilzsoße mit Kartoffelknödel

—————————————————

Freitag, 30.10.2020

Lasagne mit Salat

GETRÄNKE- UND SPEISEKARTE

Unsere Speise- und Getränkekarte ist reichlich gefüllt mit allem was das Herz begehrt.
Bio, frisch und regional ist bei uns Standard.
Bei Franzl‘s heißbegehrten Mittagstisch müsst ihr schnell sein, nur solange der Vorrat reicht, von 12:00 bis 13:30 Uhr.

Reservierung

Sie möchten gerne telefonisch reservieren?
Kein Problem – rufen Sie uns an:

Gerne können Sie uns auch eine E-Mail schreiben:

DIE TAFEL

Die Tafel ist einer der vielen Formen der Spende, die man bei und durch 
uns tätigen kann. Jeder/jede kann sich aussuchen, welches Produkt aus unserer Karte er/sie einem Bedürftigen spenden möchte. Sag einfach einem unserer lieben Kellner, dass du was für die Tafel spenden möchtest und er bringt dir Zettel und Stift. Dann schreibst du deine persönliche Nachricht auf den Zettel und ausgewählte Produkt und hängst ihn an die Tafel. Und eines Tages kommt dann  jemand, der genau das bekommt, was er ganz dringend gebraucht hat.

FOODSHARING - KÜHLSCHRANK

Lebensmittel gehören gegessen und nicht in den Müll. Schau rein und nimm dir gerne raus was dich anlacht. Denn diese Lebensmittel wurden vor dem Müllcontainer gerettet und möchten soooo gerne auch gegessen werde.
Natürlich darfst du auch gerne selbst etwas in den Kühlschrank stellen, falls du es nicht mehr brauchst und bevor es verdirbt.

EVENTS

November, 2021

CAFÉ ÖFFNUNGSZEITEN

Aufgrund des massiven
Kundenrückgangs seit
den staatl. Coronamaßnahmen
müssen wir den Caféhaus-Betrieb leider einstellen.
Besucht uns gerne am Abend 🙂
Die Bar öffnet ab 18 Uhr.

KONTAKT

Kandlgasse 35, 1070 Wien
Tel.: +43 660 80 789 70
E-Mail: mailto:hallo[at]dirtwater.at

www.dirtwater.at